Naturpädagogen des LJV

Wir Jäger wirken nachhaltig für ein ökologisches Gleichgewicht in Wald und Flur. Wir sind für unsere handwerkliche Betätigung hervorragend ausgebildet und staatlich geprüft. Wir sind Teil der Gesellschaft. In ihr werben wir für Verständnis für unsere Verantwortung und Begeisterung in und für die Umwelt.

Deshalb gehört zu den in der Satzung des Landesjagdverbandes verankerten Zielen, dass Natur- und Umweltbewusstsein der Menschen zu fördern

- Wir Jäger fühlen uns dem Begriff Nachhaltigkeit seit Jahrhunderten verpflichtet.
- Wir kommen aus allen Teilen der Gesellschaft und übernehmen kompetent Verantwortung für unsere Tier- und Pflanzenwelt.
- Wir sind staatlich geprüfte Fachleute und bilden uns stetig weiter.
- Wir vermitteln Wissen über Jagd und Natur.

Naturpädagogen sind BOTSCHAFTER DER JÄGER FÜR WILD, WALD und NATUR.

Sie verkörpern durch Ihre Tätigkeit die ETHISCHE VERPFLICHTUNG DER JÄGERSCHAFT für ein AKTIVES NACHHALTIGES MITWIRKEN AN DER ERHALTUNG UNSERER UMWELT DURCH DIE JUNGE GENERATION.

Naturpädagogen sind UNSERE SELBSTBEWUSSTE ANTWORT ALS JÄGER AUF DAS WIRKEN UND AUFTRETEN DER ANDEREN NATURSCHUTZVERBÄNDE.

Naturpädagogen stehen mit Ihrer QUALIFIKATION FÜR JÄGER MIT BESONDEREM ENGAGEMENT.

Erstellt am 23.06.2014
Zurück zur Übersicht